Trauer

Klaus Kinkel ist tot

Die Freien Demokraten Rheinland-Pfalz trauern um Dr. Klaus Kinkel

 

MAINZ. Mit großer Bestürzung haben die Freien Demokraten Rheinland-Pfalz vom Tod ihres Parteifreundes Klaus Kinkel erfahren. Der ehemaligen FDP-Bundesvorsitzende und Bundesminister a. D. verstarb im Alter von 82 Jahren.

"Klaus Kinkel hat als Außenminister leidenschaftlich für ein geeintes Europa gekämpft. Gleichzeitig war er seit dem Mauerfall bestrebt, eine wirkliche Wiedervereinigung zu erreichen und die Diskrepanzen zwischen Ost- und Westdeutschland zu überwinden. Er ist über Jahrzehnte unermüdlich für freiheitliche Politik eingetreten und hat sich in den Dienst unserer Gesellschaft gestellt", würdigt der rheinland-pfälzische Landesvorsitzende Dr. Volker Wissing Kinkels Verdienste.

Die FDP Rheinland-Pfalz wird Dr. Klaus Kinkel ein ehrendes Andenken bewahren.