Entwurf des Koalitionsvertrages auf Bundeseben

Unsere Zeit braucht neue Antworten. Nach Jahren des Stillstands wollen wir ein Gestaltungsjahrzehnt für Deutschland eröffnen. Unser Land muss freier, nachhaltiger, digitaler, moderner und wettbewerbsfähiger werden. Wir Freie Demokraten sind bereit, ins Offene zu gehen und Neues zu wagen. Wir wollen, dass Deutschland nach vorne kommt. Wir wollen, dass Deutschland aus der Mitte heraus regiert wird. Wir stehen zu unserer Verantwortung.

Die Partner dieser Koalition eint der Wille, unsere Gesellschaft, unsere Wirtschaft und unseren Staat zu modernisieren. Wir Freie Demokraten stehen für Trendwenden: Von soliden Finanzen über Investitionen in saubere Technologien und Digitalisierung, Entlastung von Bürokratie, bessere Bildung und neue Aufstiegschancen bis hin zu mehr gesellschaftlicher Liberalität. Uns geht es um mehr Freiheit und Eigenverantwortung. Uns geht es darum, Wohlstand auch langfristig zu sichern.

Wir sind bereit für eine neue Dynamik. Wir setzen Vertrauen in die Menschen in unserem Land. Sie wollen vorankommen durch eigene Leistung. Sie wollen einen Staat, der in seinen Kernaufgaben funktioniert und für die Aufgaben der Zukunft gerüstet ist. Sie wollen, dass jede und jeder einzelne seine Chancen nutzen kann. Entfesseln wir dieses Potenzial, das in uns steckt.

 

Mehr Fortschritt wagen

  1. Wir wollen entlasten und damit neuen Schwung entfachen.
  2. Wir wollen für solide Finanzen Sorge tragen.
  3. Wir wollen durch beste Bildung Aufstiegschancen schaffen.
  4. Wir wollen Potenziale entfesseln und Raum für Innovationen schaffen.
  5. Wir wollen Migration besser ordnen.
  6. Wir wollen das Klima effizient und marktwirtschaftlich schützen.
  7. Wir wollen unseren Staat modernisieren und einen digitalen Aufbruch schaffen.
  8. Wir wollen die Freiheit stärken und Bürgerrechte schützen.
  9. Wir wollen globale Herausforderungen annehmen.

 

PDF icon koalitionsvertrag2021-2025_0.pdf

PDF icon liberale_schwerpunkte_im_koalitionsvertrag_0.pdf