Absage des 74. ord. Landesparteitags am 4. April in Vallendar

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


die aktuelle Entwicklung hinsichtlich der Ausbreitung des Corona-Virus und nicht zuletzt das Verbot von Versammlungen mit mehr als 75 Personen, welches am vergangenen Freitag von der Landesregierung erlassen wurde, führen dazu, dass unser Landesparteitag nicht wie geplant am 4. April in Vallendar durchgeführt werden kann.

Die Gesundheit und das Wohl unserer Delegierten, der beteiligten Dienstleister und Mitglieder des Orga-Teams, der Presse und der Gäste haben Vorrang. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Sobald eine Planung wieder möglich ist werden wir an dieser Stelle über einen Ersatztermin für den 74.  ord. Landesparteitag informieren. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch die Verschiebung entstehen.

Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Hans

Landesgeschäftsführer
FDP Rheinland-Pfalz